Pedikelschrauben und Implantate

- Wie lang soll die Schraube sein?
- Welches ist der optimale Eintrittswinkel?
- Wie tief soll oder darf die Schraube überhaupt eingebohrt werden?
- Wie lang muss der benötigte Stab sein und wie dessen Biegung?
- Und welches Implantat ist für die jeweilige Wirbelsäulensituation am besten geeignet?

Diese und viele weitere Fragen werden durch die komfortablen Möglichkeiten von mediCAD® Spine 3D beantwortet.

Der Schrauben-Assistent ermöglicht Ihnen die Auswahl verschiedener Schraubentypen und -längen. Bei segmentierten 3D-Modellen können Sie zusätzlich sowohl den gewünschten Wirbel, als auch die Pedikelseite auswählen. Die Pedikelschraube wird nun automatisch in einer Standardposition in das 3D-Modell platziert und kann von Ihnen angepasst, gedreht verschoben, eingebohrt oder in einen andere Schraubentypen bzw. Schraubenlänge geändert werden.

Der Implantate-Assistent ermöglicht Ihnen die Auswahl verschiedener Wirbelsäulen-Implantate, wie z.B. Cages, Platten, Wirbelkörperersatz und Bandscheiben-Prothesen. Auch diese können in das 3D-Modell platziert und nach Bedarf weiter angepasst werden. Hierbei können Sie Ihre Implantate im Implantate-Assistent anhand von Hersteller, Typ, Material, Größe filtern oder auch nur Ihre persönlichen bzw. in der Klinik verwendeten Favoriten auflisten.

Bei mehreren gleichzeitigen Ansichten (z.B. 3D-Modell und 2D-Schichten) wird jede Änderung automatisch in allen Ansichten dargestellt, im Rahmen der Hybridplanung wird eine jeweils entsprechend angepasste Darstellung angezeigt. Hierdurch ist es möglich, mehrere verschiedene Varianten auszuprobieren und die auf die individuelle Situation des Patienten zutreffende Optimalposition zu finden und anhand unterschiedlicher Gesichtspunkte zu bewerten.

Die von Ihnen gewählten und eingesetzten Implantate werden mit allen relevanten Parametern in der strukturierten Ergebnisliste aufgeführt und können so für die weitere Planung und prä-operative Vorbereitung verwendet werden.

Durch die mehr als 15-jährige Zusammenarbeit mit einer Vielzahl internationaler Implantat-Hersteller beinhaltet mediCAD® Spine 3D modernstes Know-How und eine monatlich aktualisierte und ergänzte Implantat-Datenbank.